MacroX

Windows-Automatisierung leicht gemacht:

MacroX ist eine leichte Automatisierungssoftware für Windows die automatisch Programme ausführt und diese Programme selbständig bedient  (und noch viel mehr!)

macrox

Laden Sie jetzt kostenlos die Demoversion herunter und testen Sie die Funktionalität von MacroX. Sparen Sie Zeit mit MacroX. Klicken Sie jetzt hier um den Download zu starten:

 

 

 

MacroX ist eine einfache Automatisierungssoftware für Windows mit der man viele Aufgaben die man täglich durchführt automatisieren kann. MacroX tut das was Sie wollen. Man kann MacroX als einen virtuellen Roboter (Bot) sehen den man nach eigenen Wünschen programmieren kann. MacroX kann in erster Linie die Tastatur und Maus simulieren, also den Benutzer vor dem Rechner ersetzen – doch das ist nicht alles, MacroX kann noch viel mehr!

 

Automatisierung mit MacroX

Die Programmierung mit MacroX ist denkbar einfach und kann auch von Anfängern durchgeführt werden.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten ein Makro zu erstellen.:

  • Entwicklung per Drag & Drop
  • Direkte Eingabe von Befehlen

 

MacroX wurde sehr einfach gehalten. Wenn man die Software ausführt sieht man auf der linken Seite eine Auflistung von möglichen Aktionen (Befehlen) – Rechts ist der Editor. Nun kann man einfach die Befehle per Drag&Drop oder per Doppeltklick von links nach rechts in den Editor reinkopieren. Bei vielen Befehlen öffnet sich ein zusätzliches Fenster mit allen möglichen Optionen die man für das jeweilige Befehl vornehmen kann.

Abflauf

Die Schritte von MacroX werden von oben nach unten abgearbeitet. MacroX bietet Befehle zur Ablaufsteuerung (z.B. Springe zur Marke, Wenn / Dann, Wiederhole Bereich x mal) so dass man auch komplexere Makros erstellen kann.

 

Makrorecorder

Wer schnell eine Aufgabe automatisieren will, kann die Aufnahmefunktion von MacroX benutzten. Dabei werden alle Tastatur und Mauseingaben in Befehle umgewandelt. Diese können dann beliebig oft abgespielt werden.

 

Erstellung von EXE Makros

In der Vollversion können Makros als laufende Programme als EXE Datei gespeichert werden so dass man sie weiter geben kann oder man kann die EXE Makros in der Windows-Aufgabenplanung zu einer bestimmten Zeit ausführen.

 

Was kann man alles mit MacroX programmieren?

MacroX ist keine Programmiersprache mit der man 3D Spiele programmieren kann. MacroX ist ausschließlich für die Automatisierung von Aufgaben am PC geeignet. Beispiele für mögliche Windows-Automatisierungen sind:

  • Automatischer Login zu einer Internetseite (z.B. Onlinebanking)
  • Bots für Onlinespiele programmieren
  • Computer ausschalten oder in den Standbymodus setzen sobald ein Download abgeschlossen ist.
  • Fenster am Bildschirm anordnen
  • Daten zwischen Programmen austauschen
  • Daten aus Excel Zeile für Zeile in eine Internetseite einfügen
  • Etwas unternehmen sobald ein Programm eine Fehlermeldung zeigt
  • Den Inhalt einer Textdatei in eine Internetseite einfügen

Und vieles mehr! Die Makros können so komplex oder so einfach sein wie Sie möchten. Alle Befehle lassen sich beliebig miteinander kombinieren.

 

Befehle und Funktionen von MacroX

MacroX Befehle